Last-Minute-Punkt – Kalou lässt Hertha jubeln

Nur 1:1 gegen Hertha! Der FC Augsburg verpasst den Sprung auf Platz 4. Die Berliner dagegen jubeln über einen neuen Rekord unter Trainer Pal Dardai (41) – vier Auswärtsspiele in Folge ohne Niederlage.

Der Ungar wechselt nach dem letzten Europa-League-Auftritt (1:1 gegen Östersund) der Berliner neun Profis aus: Nur Stark und Mittelstädt bleiben in der Startelf. Dardai: „Ich habe wegen der widrigen Bedingungen besonders zweikampfstarke Spieler auf Feld geschickt.“

Mit großem Einsatz wurde das Spielfeld in Augsburg seit Mittag von den Schneemassen befreit
Mit großem Einsatz wurde das Spielfeld in Augsburg seit Mittag von den Schneemassen befreitFoto: Imago

Augsburg Trainer Manuel Baum (38) muss zweimal umstellen: Für Opare (5. Gelbe) und Thommy (Syndesmose-Riss) schickt er Framberger und Heller aufs Feld. Großes Lob für die fleißigen Helfer, die dem Wintereinbruch trotzten. Baum: „Der Platz ist so gut geräumt, jetzt sind die Verhältnisse so, als hätte es ein wenig geregnet.“

Bereits früh die ersten zwei Chancen für die Gastgeber: Caiubi scheitert nach bösem Langkamp-Fehler an Torwart Jarstein (10.), Koo haut den Ball aus Nahdistanz übers Tor (11.).

Riesen-Chance für Caiuby (r.): Rekik (M.) springt zu spät in den Schuss, Torwart Jarstein pariert den Ball
Riesen-Chance für Caiuby (r.): Rekik (M.) springt zu spät in den Schuss, Torwart Jarstein pariert den Ball Foto: Imago

Bis zur nächsten gefährlichen Aktion dauert's eine Weile, dafür gibt's gleich wieder eine Doppelchance: Caiuby köpft knapp vorbei (32.), Heller ballert an die Latte (33.).

Aufreger kurz vor der Pause: Caiuby schreit förmlich nach einem Platzverweis, als er an der Mittellinie Weiser von hinten mit links in den Knöchel tritt und mit rechts endgültig umsäbelt. Schiri Martin Petersen (32/Stuttgart) zeigt nur Gelb (43.).

Caiuby (r.) räumt Weiser von hinten ab
Caiuby (r.) räumt Weiser von hinten abFoto: Stefan Puchner / dpa

Weil Hertha auch nach der Pause nichts nach vorn zustande bringt, reagiert Dardai mit einem Doppelwechsel: Lazaro und Esswein für Ibisevic und Leckie (59.).

Nur 40 Sekunden später schießt Esswein aufs Tor – allerdings hat Hitz kaum Mühe mit dem flachen Ball (60.). Plattenhardts Freistoß kann Hitz nur nach vorn abklatschen – Glück, dass kein Berliner zur Stelle ist (64.).

Nur ein Zwischenhoch, jetzt ist Augsburg wieder am Zug.

► Erst scheitert Caiuby noch mit einem Kopfball an Jarstein (73.). Nach der anschließenden Ecke jedoch knallt er den Ball von halbrechts aus zwölf Metern unter die Latte – 1:0 (74.).

Caiuby schießt das 1:0
Caiuby schießt das 1:0Foto: Peter Schatz

Den Pass zur Führung liefert Philipp Max (24). Sein achter Assist – damit ist der Linksverteidiger die Nummer 1 der Liga!

Als Jedermann im Stadion schon den Sprung auf den Champions-League-Platz feiert, schlägt Hertha zu!

Ausgleich in der Nachspielzeit: Kalou (M.) jagt den Ball zum 1:1 ins Netz
Ausgleich in der Nachspielzeit: Kalou (M.) jagt den Ball zum 1:1 ins NetzFoto: Stefan Puchner / dpa

► Essweins Flanke verlängert Stark auf den elf Minuten zuvor eingewechselten Kalou, der aus kurzer Distanz trifft – 1:1 (90.+1).

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von BILD Sport!