Verrücktes Jade Race – Ein heißer Start ist der halbe Sieg

Von null auf 480 km/h in unter sechs Sekunden. Das schafft nur einer: Gerd Habermann mit seinem „Dragon Hunter“. Er ist der „King of Fire“.