Zoff in der Nordkurve – Vollkrise auch bei den Fans!

Nach dem pein­li­chen 0:1 in Stutt­gart gab es von den mit­ge­reis­ten Glad­bach-Fans mi­nu­ten­lan­ge Schmäh­ge­sän­ge nach Abpfiff: „Wir wollen euch kämp­fen sehen!“

Die ei­ge­nen An­hän­ger spre­chen ihren Lieb­lin­gen ab, auch nur das Min­des­te für den Er­folg getan zu haben: zu kämp­fen.

Die Höchststrafe!

Aber tun die Fans auch alles für ihr Team? Gibt es Sonn­tag gegen Dort­mund (18 Uhr/Sky) wie­der früh Pfif­fe, wenn es nicht läuft? Oder vol­len Sup­port? Genau wegen dieses Themas gibt es ak­tu­ell Me­ga-Zoff zwi­schen den ver­schie­de­nen Grup­pie­run­gen.

Angeschlagen! Dieter Hecking muss endlich mal wieder gewinnen und fordert Fan-Unterstützung
Angeschlagen! Dieter Hecking muss endlich mal wieder gewinnen und fordert Fan-UnterstützungFoto: picture alliance / Arne Dedert/d

Aus­ge­rech­net jetzt, wo bei der Mann­schaft gar nichts mehr läuft: Sie­ben Punk­te aus den letz­ten neun Spie­len, zu­letzt drei Zu-Null-Plei­ten in Serie, Ab­sturz auf Platz 10.

Aber auch Glad­bachs Fans stecken in der Vollkri­se!

Das Fan­pro­jekt gibt offen zu, dass nicht nur die Tri­bü­nen mit den zu­letzt von Ma­na­ger Max Eberl (44) scharf kri­ti­sier­ten Event-Fans („sol­che Arsch­lö­cher. Die sol­len zu Bay­ern oder PSG gehen“) ge­meint sind. Auch die Nord­kur­ve ist längst keine Ein­heit mehr.

Originalton Fan­pro­jekt: „Unser ge­ne­rel­les Mit­ein­an­der lässt zu wün­schen übrig. Wir gif­ten uns mehr ge­gen­sei­tig an, statt di­rekt mit­ei­nan­der zu de­bat­tie­ren. Ein Teil der Fan­sze­ne spricht dem an­de­ren ab, das Wohl Bo­rus­si­as an die obers­te Stel­le zu set­zen. In den Me­di­en ist von Wich­ti­gtue­rei die Rede.“

In ver­schie­de­nen Kri­sen­sit­zun­gen und Dis­kus­si­ons­run­den soll der Zoff jetzt auf­ge­ar­bei­tet wer­den.

Dabei fleht VfL-TrainerDie­t­er Hecking (53): „Ge­ra­de in un­se­rer ak­tu­el­len Phase brau­chen wir die Fans im Rü­cken. Glad­bach stand immer dafür, dass wir den Er­folg nur alle ge­mein­sam pa­cken kön­nen.“

Davon ist Borussia der­zeit Wel­ten ent­fernt!

Leave a Reply

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei