Die Rottenburgerin Elisabeth Tränkner ist im Alter von 112 Jahren gestorben

Die mit 112 Jahren älteste Rottenburgerin und zugleich zweitälteste Deutsche, Elisabeth Tränkner, ist gestorben.


Das sagte Oberbürgermeister Stephan Neher am Rand des Ersten Spatenstichs für das Bestattungshaus Friedrichson. Am 13. August berichteten wir groß über den Geburtstag der aus Frankfurt gebürtigen Frau; von diesem Tag stammt auch das Foto oben. Damals war der evangelische Landesbischof Frank Otfried July gekommen und Ministerpräsident Winfried Kretschmann ließ Glückwünsche ausrichten.

Leave a Reply

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei