André Schürrle und Anna Sharypova haben sich das Ja-Wort gegeben – schon im

Und keiner hat es gemerkt: Fußball-Star André Schürrle und Model Anna Sharypova sind seit Dezember unter der Haube. Das hat Schürrles Management nun der “Bild” bestätigt. Die Trauung fand dem Bericht zufolge in seiner Heimatstadt Ludwigshafen im engsten Kreis statt. Und wenn man sich seinen Instagram-Account mal genauer anschaut, hätte das auch schon vorher auffallen können. Denn bereits am 4. Januar postete der 28-Jährige ein Bild von sich und Anna Sharypova, auf dem deutlich ein Ring an seinem Ringfinger zu sehen ist. Und auch am Finger des 30-jährigen Models sah man immer wieder einen Klunker, den sie sogar in die Kamera hielt. Ob es eine kirchliche Trauung geben wird, ist aber nicht bekannt. 

Anna Sharypova und André Schürrle sind seit circa zwei Jahren ein Paar. Sie wohnen gemeinsam in London, wo André Schürrle seit 2018 für den FC Fulham in der Premiere League spielt. Der Fußballer, der 2014 mit dem deutschen Nationalteam Weltmeister wurde, war übrigens schon einmal fast verheiratet: Nach zwei Jahren Beziehung hatte er Ex-Freundin Montana Yorke einen Antrag gemacht. Damals postete er auf Instagram ein Bild von ihr und dem Ring und schrieb darunter: “Sie hat ‘ja’ gesagt!” Und auch sie teilte ein gemeinsames Bild und schrieb dazu: “Die künftige Frau Schürrle!” Zur Hochzeit kam es aber nicht. Das Paar trennte sich 2016. Aufgrund unterschiedlicher Auffassungen im Zusammenleben habe man sich damals getrennt, sagte André Schürrle kurz nach der Trennung.

Neben André Schürrle sind auch diese WM-Helden von 2014 bereits verheiratet: Bastian Schweinsteiger mit Ana Ivanovic, Mats Hummels mit Cathy Fischer, Mario Götze mit Ann-Kathrin Brömmel und Manuel Neuer mit Nina Weiss. 

Verwendete Quellen:Bild” / Instagram “Andre Schürrle”

Der Fussballer und die Büro-Managerin haben sich getrennt