Mit Baby im Bauch: Surfen wird für Janni Kusmagk anstrengend

Eine Schwangerschaft kann sie nicht von ihrer Leidenschaft abbringen! Vor Kurzem gaben Janni Kusmagk (28) und ihr Ehemann Peer Kusmagk (43): Die Kuppelshow-Bekanntheit und der Moderator erwarten ihr zweites gemeinsames Kind! Ihr aktuelles Familienabenteuer kosten sie mit Sohnemann Emil-Ocean (1) derzeit in den Tropen aus – und da bietet sich für die Surferin natürlich reichlich Gelegenheit, um mal wieder ein paar Wellen zu reiten. Mit Babybauch gleitet es sich aber offenbar nicht so leicht über den Ozean!

In einem Post auf Instagram freut sich Janni: “Was für ein unbeschreibliches Gefühl, mit einem Baby im Bauch auf Wellen des Indischen Ozeans entlangzugleiten, auch wenn es gerade schon etwas anstrengend wird und der Bauch mich mittlerweile schon ziemlich limitiert”, muss sie dann aber zugeben. Dennoch habe sie vor, der Sportart so lange wie möglich nachzugehen, immerhin sei es ein wundervoller Zeitvertreib für sie, bei dem sie sich wie sie selbst fühlt.

Abgesehen vom Surfen praktiziere die werdende Mutter unglaublich gerne Entspannungsübungen: “Auch Yoga und Meditation sind Dinge, die mir hier gerade unheimlich guttun. Schon vor der Schwangerschaft und nun noch mehr”, gibt Janni preis.

Janni, Peer und Emil-Ocean Kusmagk im Februar 2019Instagram / jannihonscheid

Janni, Peer und Emil-Ocean Kusmagk im Februar 2019
Janni Kusmagk, TV-StarInstagram / jannihonscheid

Janni Kusmagk, TV-Star
Janni KusmagkInstagram / jannihonscheid

Janni Kusmagk

Was haltet ihr davon, dass Janni noch so aktiv ist und noch surft?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de