Der erster Trailer zu „Frozen 2“ ist da – und anders als gedacht

Elsa steht am Strand, nimmt Anlauf und springt ins Meer. Unter ihren Füßen friert das Wasser zu Eis und sie kann über die Wellen springen. Doch mehr als ein paar Schritte gelingen ihr nicht, dann verliert sie die Kontrolle und wird zurück an Land gespült. Mit dieser Szene startet der erste Trailer zum neuen Frozen-Film. Die Stimmung ist düster und geheimnisvoll.

Warum Elsa über das Wasser gehen will – das bleibt erstmal offen. Generell wirft der Trailer wohl mehr Fragen auf, als beantwortet werden. Klar ist nur: Elsa, Anna, Kristoff, Olaf und Sven müssen gegen irgendeine Bedrohung kämpfen.

Frozen ist kein kitschiger Liebesfilm

Und es wird eine neue Figur geben. In einer Szene ist eine unbekannte Frau zu sehen. Sie steht in einem Wald, wer sie ist und was sie da macht, wird aber nicht gesagt. Generell weiß man nicht genau, wo das neue Abenteuer spielt. Nach Arendelle, der Heimatstadt von Elsa und Co. sieht es allerdings nicht aus.

Szene aus „Frozen 2“: Elsa, Anna, Kristoff und Sven; Foto: picture alliance/ Walt Disney Animation Studios
Welchem Abenteuer müssen sich Elsa, Anna, Kristoff und Sven stellen? Disney spannt die Fans noch ein bisschen auf die Folter.
picture alliance/ Walt Disney Animation Studios

Der Film kommt im November ins Kino. Disney will damit an die Frozen-Erfolgsgeschichte anknüpfen. Der erste Teil „Die Eiskönigin – Völlig unverfroren“ kam 2013 ins Kino und ist bis heute der erfolgreichste Animationsfilm aller Zeiten. Das Besondere an der Geschichte um Elsa: Es steht nicht die Liebe zwischen einem Prinzen und einer Prinzessin im Vordergrund, sondern die Liebe zwischen Geschwistern.

Und das könnte auch im neuen Film so bleiben. Zumindest sieht es im Trailer nicht danach aus, dass ein Märchenprinz auftauchen wird. Ganz im Gegenteil. Am Ende des Trailers greift Anna nach dem Schwert von Kristoff und kämpft gegen den noch unbekannten Feind. Man kann also davon ausgehen, dass es auch im zweiten Teil mehr um starke Frauenfiguren als um Liebesgeschichten gehen wird.

Wann kommt der nächste Trailer?

Schon im März 2015 hatte Disney die Fortsetzung angekündigt, dann war aber lange nichts passiert. Wann der nächste Trailer kommt und ob der dann endlich mehr zur Handlung des Films verrät, ist nicht klar.

Ein bisschen müssen sich alle Frozen-Fans also wohl noch gedulden. Doch die Zeit kann man sich ja ganz wunderbar vertreiben. Entweder man schaut sich noch einmal Teil eins an oder man singt den ganzen Tag zusammen mit Elsa:

Du hast DNT aktiviert. Wir stellen die Verbindung zu YouTube erst her, wenn du dies erlaubst. Die Einwilligung ist freiwillig und gilt nur temporär. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzhinweisen.
Das Video bei YouTube ansehen.