POL-DEL: Stadt Delmenhorst: Jugendlicher aus Delmenhorst fuhr ohne Führerschein

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch

Delmenhorst (ots)

Ein 16-jähriger Delmenhorster wurde am Mittwoch, 13. Februar 2019, durch Beamte der Polizei Delmenhorst als Führer eines Pkw kontrolliert. Gegen 02:00 Uhr befuhr der Jugendliche mit einem grauen Citroen die Syker Straße in Delmenhorst. Auf Höhe der Straße “Hamburger Weg” führten die Beamten eine Verkehrskontrolle durch. Das Fahrzeug war mit insgesamt fünf Personen besetzt. Keiner der Insassen war volljährig.

Der Fahrer des Citroen war 16 Jahre alt und konnte somit nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis sein. Die Weiterfahrt wurde den Jugendlichen untersagt.

Den Jugendlichen erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

Fragen an Lorena Lemke
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell