Unfall B 29 zwischen Mögglingen und Böbingen

» Blaulicht
|
Donnerstag, 14. Februar 2019

Galerie (3 Bilder)

 

Fotos: edk

Am frühen Donnerstagmorgen hat sich auf der Bundesstraße 29 zwischen Mögglingen und Böbingen ein Unfall ereignet, an dem vier Fahrzeuge beteiligt waren. Die Straße musste für Aufräumungsarbeiten gesperrt werden.

Nach ersten Informationen hat ein polnisches Fahrzeug zunächst einen VW gerammt und danach zwei weitere Autos. Dabei wurden mindestens drei Personen verletzt, eine davon schwer. Einen Überblick über die Strecke finden Sie hier.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk.

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo – digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

Veröffentlicht von Rems-Zeitung, Redaktion.
Lesedauer: 17 Sekunden.