Alarm im „Eiderpark“: Friteuse fängt Feuer


Verletzt wurde niemand. Die 27 Kameraden der Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz+ Logo

Rendsburg | Im Einkaufszentrum „Eiderpark“ in Rendsburg brach am Samstag gegen 17.30 Uhr ein Brand aus. Die Friteuse in einem Gastronomiebetrieb hatte Feuer gefangen. Der Rauch breitete sich schnell in der Mall aus.A…

dunRbsrge | Im ieusnatEukzfnmr dek„arE“irp ni sugdnbRre hbrca am Ssamgat gneeg 170.3 hrU ine adnrB .sau eiD teFseiur ni emnei itosrebiometebrnaG ahtte reeuF agenf.eng eDr cauhR etirtbee chsi csellhn in edr laMl s.ua

Asl ide reenbsugrRd wehFeerur am srEtntazoi n,rfaeit aetthn erteibs lael nuKdne ndu etesgAltlnen nde enrtfbefone rchBeie lsavrsne.e ieD rrFueheew etnkon den danBr nhllsec cönhlse dun dei vrreauntche äumeR n.elbfetü nrnsoePe ewurnd hicnt .ztereltv

eDi ehrW war imt 27 Kdremanea dun nesieb eFhuazenrg mi tiE.zans haducBersnra dun hednöchhSeas disn nohc hcnit tknnab.e

MLXTH lkoBc | ctomlaotrlnihBiu frü  eAlrtki




zur Startseite