BVB: Mario Götze fehlt in Berlin wegen eines Rippenbruchs

Der BVB muss in Berlin auf Mario Götze verzichten.

Mario Götze steht dem Tabellenzweiten Borussia Dortmund aufgrund eines Rippenbruchs am Samstagabend bei Hertha BSC (ab 18.30 Uhr im Liveticker) nicht zu Verfügung. Dies gab der 26-Jährige via Twitter am Samstag bekannt.

Bereits am Freitag hatte es Berichte gegeben, wonach sowohl Offensivspieler Götze als auch Torjäger Paco Alcacer die Reise an die Spree nicht hatten antreten können.

Der belgische Nationalspieler Axel Witsel war sogar schon am Donnerstag für die Partie bei der Alten Dame ausgefallen. Laut Trainer Lucien Favre hat der 30-Jährige einen Muskelfaserriss an den Adduktoren erlitten.