Battlefield 5: Termin für ersten Battle-Royale-Modus steht

Gaming-Monitore: So finden Sie den richtigen

Im Video: So finden Sie den richtigen Gaming-Monitor.
Schon letztes Jahr ist Battlefield 5 offiziell erschienen. Damals kündigte EA auch einen Battle-Royale-Modus für den Shooter an. Jetzt ist der Modus wohl fertig: Ab dem 25. März wird der “Firestorm” Modus spielbar sein.
Electronic Arts hat heute den Release-Termin für Firestorm, den kostenlosen Battle-Royale-Modus für Battlefield 5, bekannt gegeben. Das Update wird demnach ab kommenden Montag, dem 25. März für PC, Xbox One und Playstation 4 zur Verfügung stehen.

Battle-Royal-Modus in Battlefield 5: Spieler erwartet riesige Karte

Ab dem 25. März wird der neue Battle-Royale-Modus für Battlefield 5 verfügbar sein.
Ab dem 25. März wird der neue Battle-Royale-Modus für Battlefield 5 verfügbar sein.
Screenshot: EA
Die entsprechende Karte soll die bisher größte in der Battlefield-Geschichte sein. Auf dieser können bis zu 64 Spieler in Solo-, Duo- oder im Squad-Modus gegeneinander antreten. Als Zone, die das Spielfeld fortschreitend verkleinert, dient die namensgebende Feuerwalze.
Neben neuen Fahrzeugen, wie zum Beispiel ein Ultraleicht-Hubschrauber oder sogar ein Traktor, kann jetzt auch Unterstützung in Form eines Artillerieangriffs angefordert werden. Einen ersten Eindruck könnt ihr dem Trailer unter dieser News entnehmen.
Dieser Artikel erschien zuerst bei gamersglobal.de: Battlefield 5: Battle-Royale-Modus “Firestorm” kommt am 25. März