Bundesliga LIVE: SK Sturm Graz gegen FK Austria Wien

Für den SK Sturm geht es am Sonntag im Heimspiel gegen die Wiener Austria (17 Uhr im LIVE-Ticker) noch um das Ticket für die Meistergruppe.

Trainer Roman Mählich hat keine Bedenken, dass sein Team “über dem Strich” bleibt: “Ich glaube, dass wir mit dem Publikum im Rücken das Spiel gewinnen werden.”

Sturm durfte sich in der Vorwoche über ein 0:0 in Salzburg, aber auch Rapids Ausrutscher in Mattersburg freuen. Die Grazer entscheiden nun selbst über ihr sportliches Schicksal. Sollte Rapid gegen Hartberg nicht mit mindestens fünf Toren Differenz gewinnen, genügt ihnen bereits ein Zähler.

“Wir haben es in der Hand, das ist positiv. Da müssen wir zugreifen”, erklärt Mittelfeldspieler Stefan Hierländer. Er wollte die Partie gegen die Austria nicht als “Endspiel” sehen. “Es ist Anspannung da, aber auch eine angenehme Ruhe. Wir gehen mit Vorfreude ins Spiel.”

Tipico Sportwetten – Jetzt 100 € Neukundenbonus sichern!

Die Austria ist bereits durch, Thomas Letsch musste als Trainer nach schwachen Frühjahresauftritten dennoch gehen. Interims-Coach Robert Ibertsberger hoffte durch das Antreten ohne Erfolgsdruck auf “eine gewisse Leichtigkeit”.

Die auf Platz drei liegende Austria könnte vom Sechsten Sturm bei einer Niederlage in der Merkur-Arena sogar noch überholt werden. Das erste Saisonduell endete in Wien mit einem 1:1.

Textquelle: © LAOLA1.atZum Seitenanfang»Mehr zum ThemaCOMMENT_COUNT Kommentare