POL-EL: Beesten – 62-jährige Autofahrerin mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Beesten (ots)

Heute Morgen kam es gegen 08:00 Uhr auf der Frerener Straße zu einem Verkehrsunfall. Eine 62-jährige Frau aus Freren wurde dabei leicht verletzt. Die Frau fuhr die Frerener Straße in Richtung Ortsmitte, als sie kurz hinter dem Ortseingangsschild in einer Kurve von der Fahrbahn abkam. Das Auto überschlug sich und kam auf dem Dach zum Liegen. Die Frau wurden mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. An ihrem Wagen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Ines Kreimer
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 – 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell