Zwei Veranstaltungen zum Thema Roboter


Im Grunde sind es gleich zwei Kunstprojekte, die im NRW-Forum am Ehrenhof stattfinden: Zum einen der bis Sonntag laufende, 42-stündige „Meta-Marathon“ mit der Mensch-Roboter-WG samt nächtlicher Partys und Seminaren und Happenings am Tag (Festivalticket: 42 Euro).



Inhalt 







Im Grunde sind es gleich zwei Kunstprojekte, die im NRW-Forum am Ehrenhof stattfinden: Zum einen der bis Sonntag laufende, 42-stündige „Meta-Marathon“ mit der Mensch-Roboter-WG samt nächtlicher Partys und Seminaren und Happenings am Tag (Festivalticket: 42 Euro).

Zum anderen die vom 29. März bis zum 5. Mai laufende Ausstellung „Körperwende“, die sich mit künstlerischen Positionen von Nam June Paik bis Hiroshi Ishiguro befasst. Tagestickets: di-do 4 Euro, fr-so: 8 Euro.
Infos: www.nrw-forum.de