Unglaublich dreist – Gaffer fotografiert schwer verletzte Fußgängerin

Während sich Rettungskräfte um die Frau kümmerten, fotografierte der Mann sieFoto: picture alliance / Wolfram Stein Schwabach – Erbärmlich! Ein 30-Jähriger hat in Schwabach eine schwer verletzte Fußgängerin fotografiert. Während sich Rettungskräfte um die bei einem Autounfall Verletzte kümmerten, fotografierte der Mann die am Boden liegende 52-Jährige aus etwa fünf Metern Entfernung. Der 30-Jährige muss …

Giftanschlag auf Ex-Spion Skripal: Auch Deutschland, Frankreich und USA sehen Verantwortung bei Russland

Donnerstag, 15.03.2018   14:34 Uhr Die Regierungen in Deutschland, Frankreich und der USA haben sich in einer gemeinsamen Erklärung zum Fall Sergej Skripal geschlossen hinter die britische Regierung gestellt. Die Staaten verdammten in dem Papier den Angriff auf den Ex-Spion, der weiterhin in Lebensgefahr schwebt. Moskau sei dafür verantwortlich, lautet die gemeinsame Schlussfolgerung. Auch die …

Fall Skripal: London lässt Tausende Soldaten gegen Milzbrand impfen

Donnerstag, 15.03.2018   14:24 Uhr In Folge des Falls um den vergifteten russischen Ex-Spion Sergej Skripal lässt Großbritannien Tausende Soldaten gegen Milzbrand, auch Anthrax genannt, impfen. Die Erreger dieser Infektionskrankheit gelten als potenzielle Biowaffen. Am 4. März waren Skripal und dessen Tochter in Salisbury, südwestlich von London, bewusstlos aufgefunden worden. Wissenschaftler fanden anschließend nach britischen …

Tumulte in Asylunterkunft – Polizei muss Abschiebung abbrechen

Heftige Tumulte in der Asyl-Aufnahmeeinrichtung Donauwörth (Bayern)! ► Am Mittwochmorgen sollte ein gambischer Staatsangehöriger abgeschoben werden. Die Polizei musste den Versuch aber abbrechen, nachdem etwa 50 Bewohner aggressiv auf die Einsatzkräfte losgingen. Am Nachmittag rückten die Beamten dann mit der Unterstützung der Bereitschaftspolizei erneut an – und wieder gab es Widerstand. Zudem beschädigten Bewohner Einrichtungsgegenstände und …